Jugend

Ausflug der Jugend zum Bostalsee

Am Samstag, den 12. Mai 2019 fuhren die Jugendlichen und Kinder des Musikvereins Kröv in das Erlebnisbad Aqua Mundo des Centerparks am Bostalsee.

Ehrungen verdienter Musikerinnen

Geehrte beim Osterkonzert 2019 (gekleidet im Stil der 50-60er Jahre)

Anlässlich des Osterkonzertes "Der Sound des Wirtschaftswunders" wurden von Christian Vogt (Kreismusikverband Bernkastel-Wittlich) Ehrungen vorgenommen. In seiner Ansprache betonte er die besonderen Leistungen der ausgezeichneten Musikerinnen und Musiker, die in zahlreichen Stunden bei Proben aber auch bei öffentlichen Auftritten zum Wohle der Allgemeinheit tätig seien. Er sprach hierfür seinen besonderen Dank und Anerkennung auch im Namen des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz aus.

JOMM erkundet die Alpen

JOMM beim Besuch des Salzbergwerks (2019)

Die diesjährige Abschlussfahrt führte das Jugend-Orchester der Mittel-Mosel ins Berchtesgadener Land. Bereits bei der Anreise waren die Jugendlichen von der Unterkunft direkt am Hintersee und umrahmt von den hohen Alpenbergen begeistert. Hier waren Wanderungen um den See, das Bewältigen von ersten Berganstiegen, kleine Bootsfahrten oder auch das Klettern an der Kletterwand der Herberge möglich.

Sound des Wirtschaftswunders - Erfolgreiches Osterkonzert

Musiker der Winzerkapelle Kröv vor dem Osterkonzert 2019

Am Ostersonntag, 21. April 2019, hatte der Musikverein Kröv zum traditionellen Osterkonzert in die Weinbrunnenhalle eingeladen. Die Veranstaltung unter dem Motto "Weißt du noch? - Der Sound des Wirtschaftswunders" begeisterte die zahlreichen anwesenden Zuhörer.

Jugend bietet Instrumentalausbildung an

Der Musikverein Kröv bietet auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, interessierte Kinder und Jugendliche, die gerne ein Instrument lernen wollen, auszubilden. Der Instrumentalunterricht beginnt nach den Sommerferien bzw. im September. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Gerne können Sie sich mit der Jugendleiterin Kathrin Black oder dem Vorsitzenden Bernd Fröhlich (Tel. 06541/815759) hierzu in Verbindung setzen.

Förderpreis für gemeinsames Jugendorchester

Vertreter der JOMM-Vereine bei der Preisverleihung

Im Rahmen einer Feierstunde in der Zentrale der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank eG am 24. Mai 2018 in Wittlich bekamen die sechs Initiator-Vereine der JOMM-Projekte, darunter der Musikverein Kröv, den Förderpreis für besondere Jugendprojekte überreicht. Ausgezeichnet wurde dabei die Maßnahme des Winters 2016/17 mit einer Probenteilnahme bei einem Berufsorchester und einem Einblick in die Militärmusik. Hierzu fuhr des Jugendorchester in den Osterferien 2017 nach Berlin und besuchte dort das Stabsmusikkorps der Bundeswehr.

Erfolgreiche Musikreise des Jugendorchesters

JOMM beim Genussmarkt am Weingut Keller in Oberbergen (April 2018)

Eine fünftägige Musik- und Bildungsreise nach Südbaden rundete Anfang April das Musikprojekt JOMM 2017/18 ab.

Gemeinsames Jugendkonzert

JOMM und Jugendorchester Lüxem beim gemeinsamen Auftritt am 11.3.2018

Die Musikvereine aus Lüxem und der Mittelmosel haben am Sonntag, dem 11. März 2018 in der Mittelmoselhalle in Kröv ein gemeinsames Konzert bestritten. Das neuformierte Anfängerorchester KOMM aus Kröv unter Leitung von Viola Reichert eröffnete das Konzertprogramm. Danach hat das Jugendorchester des Musikvereins Lüxem unter Leitung von Bernd Fröhlich einen Einblick in sein Repertoire gegeben. Mit "Trumpet Voluntary" und "It don't mean a thing" standen unter anderem zwei Klassiker auf dem Programm.

Blockflöten-Gruppen spielen für Senioren

Blockflötengruppe spielt im Seniorenheim (Dez. 2017, Bildquelle: GFA Seniorenheim St. Josef, Kröv)

Die Schülerinnen und Schüler der Musik-Projekte der Grundschulen spielten um den Jahreswechsel zu verschiedenen Anlässen.

Advent der Wünsche

Sarah Röhl und Julia Kneib singen im Duett

„Advent der Wünsche“ lautete das Motto des vom Musikverein Kröv am Sonntag, dem 3. Dezember 2017 in der Pfarrkirche Sankt Remigius dargebotenen Adventskonzertes. Die zahlreichen Besucher wurden mit adventlichen Liedern auf die beginnende Weihnachtszeit eingestimmt. Neben der Winzerkapelle des Musikvereins musizierten auch die Jungmusiker in kleinen Ensembles und konnten so ihr Können einer großen Hörerschar zeigen. Begleitet wurde das Konzert mit besinnlichen Texten zur Adventszeit, zur Zeit des Wartens und der Wünsche, durch den Pastoralreferenten Armin Surkus-Anzenhofer.

Seiten

Jugend abonnieren