Aktuelles von der Musikjugend

Musikverein bewegt sich ...

Zweil Läuferinnen des Musikvereins beim Mitternachtslauf 2015

Auf Initiative der Musikjugend nahm der Musikverein Kröv erstmals als Team beim Firmenlauf des Mitternachtslaufes in Kröv teil. Mit 16 Läuferinnen und Läufern stellte der Musikverein dabei nach dem Jugendhof Wolf die zweitgrößte Mannschaft und belegte in der Firmenwertung einen 7. Platz. Als schnellste Läufer des Vereins über die 3,8-km-Distanz empfahlen sich Marvin Moseler (in 16:19 min) und der 9-jährige Jesper Driesen (18:24) sowie bei den Läuferinnen Saskia Kunze (19:54). Am 21. Juni ist schon das nächste "Sport-Event" geplant.

Großes Kino zum 90. Geburtstag

Plakat zum Osterkonzert am 5. April 2015 um 19.30 Uhr in der Weinbrunnenhalle Kröv

Am Ostersonntag, 5. April 2015, fand das Osterkonzert des Musikvereins Kröv in der Weinbrunnenhalle statt. Vorsitzender Bernd Fröhlich konnte zum Jubiläumsabend zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter den Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Marcus Heintel, die Beigeordnete der Ortsgemeinde, Irmgard Schneiders, den ehemaligen Ortsbürgermeister Elmar Trossen sowie den Vorsitzenden des Kreismusikverbandes, Norbert Sartoris. In seiner Ansprache dankte Fröhlich den anwesenden Ehrenmitgliedern dafür, dass sie den Verein mitgestaltet und über Jahre hinweg geprägt haben.

Jungmusiker erwerben Leistungsabzeichen

Unsere Musikerinnen Saskia Kunze und Maren Moseler haben erfolgreich an einem D2-Lehrgang teilgenommen und damit das Leistungsabzeichen in Silber erworben. Marvin Moseler hat seine D3-Prüfung abgelegt und wird damit zukünftig sogar das Leistungsabzeichen in Gold tragen. Der Verein gratuliert recht herzlich. Die Ehrung fand im Rahmen des Osterkonzertes statt.

JOMM gab Konzert in Zell

Das Jugendorchester der Mittelmosel spielte am Sonntag, dem 22. März 2015 in der Zeller Schwarze-Katz-Halle. Das Blasorchester gab einen Einblick in sein neues Repertoire, das die Jungmusiker in den Wintermonaten erarbeitet hatten. Mit "Anker gelichtet", "Sailing" und "Waterkant" deuteten einige der Stücke schon auf die im Sommer geplante Konzertreise an die Nordsee hin, wo das Orchester unter anderem auf der Sail in Bremerhaven auftreten wird.

Seiten