Mit dem Musizieren beginnen

Der Musikverein Kröv bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ein Instrument zu erlernen um später damit in einem Orchester zu musizieren. Der Instrumental-Unterricht beginnt in der Regel nach den Sommerferien bzw. im September. Anmeldungen sind jederzeit möglich. Gerne können Sie sich mit der Jugendleiterin Kathrin Black (Tel. 06541- 81 82 566) oder dem Vorsitzenden Bernd Fröhlich (- 81 57 59) hierzu in Verbindung setzen. Aufgrund der aktuellen Pandemie können wir derzeit keine Schnupper-Veranstaltungen anbieten und möchten erst mit der neuen Ausbildung beginnen, wenn Präsenzunterricht in unserem Proberaum wieder zulässig ist.

Einen guten Überblick über die Instrumente eines Blasorchesters geben die Videos Instrumentenvorstellung der Kreismusikschule Bernkastel-Wittlich.

Auch Erwachsene, die ein Instrument erlernen oder wieder einsteigen wollen, um mit uns in der Winzerkapelle zu musizieren, können sich jederzeit gerne zur Vermittlung von Instrumentalunterricht bzw. zum Wiedereinstieg nach der Corona-Pause mit uns in Verbindung setzen. Ansprechpartner sind Dirigent Diethelm Albrecht (-26 45) und Vorsitzender Bernd Fröhlich.

Nach der langen Pause sollte die Hemmschwelle zum (Wieder-)Einstieg sehr gering sein, da wir uns alle wieder an das gemeinsame Musizieren gewöhnen müssen. Außerdem werden wir die Probenarbeit (so bald möglich) voraussichtlich mit Registerproben, also dem Spiel in kleinen Gruppen mit dem gleichen Instrument, und neuen Musikstücken fortsetzen. Die erforderlichen Noten hierfür können bei Nachfrage bereits ausgehändigt werden.