Aktuelle Situation (2. Quartal 2021)

  • Die Veranstaltungen und Auftritte im Juni wurden abgesagt. Es ist derzeit weiterhin kein regulärer Probenbetrieb absehbar. Auftritte für Laienmusiker bleiben verboten.
  • Die Proben der Winzerkapelle sind weiterhin ausgesetzt. Wann immer möglich (z. B. mittwochs um 19.30 Uhr), soll in kleinen Gruppen (max. 5 Personen aus 2 Haushalten) im Garten o. ä. musiziert werden. Sobald die Inzidenzen an fünf Werktagen in Folge unter 50 bleiben, versuchen wir mit Proben in kleinen Gruppen (max. 10 Personen) im Hof des Vereinshaus zu beginnen. Weitere Informationen erfolgen kurzfristig.
  • Der Instrumentalunterricht findet derzeit nach Absprache online statt. Für das zweite Quartal bzw. für die gesamte erste Jahreshälfte ziehen wir daher nur einen Monatsbeitrag (Juni) ein, ab dem dritten Quartal 2021 erfolgt der reguläre Einzug der Mitgliedsbeiträge.
  • Die Musik-Projekte (Grundschule) werden derzeit als online-Einzelunterricht durchgeführt.